VEREIN MITGLIEDSCHAFT

+49 (0) 3641 424 244

Förderverein „Spezialschule Carl Zeiss, Jena“ e. V.

Die besten Investitionen sind die in die Köpfe unserer jungen Menschen.
Verein

Die besten Investitionen sind die in die Köpfe unserer jungen Menschen

Am 8. Oktober 1990 wurde der Förderverein „Spezialschule Carl Zeiss, Jena“ e.V. gegründet.

Die Spezialschule mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Richtung in Jena wirkt seit nunmehr 30 Jahren mit großem Erfolg für die Förderung und Hochschulvorbereitung naturwissenschaftlich begabter Schüler in enger Zusammenarbeit mit der Friedrich-Schiller-Universität und den Unternehmen des Territoriums.

Der Förderverein stellt sich das Hauptziel, dafür zu wirken, dass dieser Schultyp als notwendige Bereicherung der neuen Schullandschaft in Thüringen erhalten und ausgebaut wird. Dieses Ziel ist nicht nur durch die für den Raum Jena so bewährte Tradition der Verbindung von Wissenschaft und Industrie motiviert, sondern auch durch die für unsere gegenwärtige Entwicklung wichtige Erkenntnis, dass die besten Investitionen die in die Köpfe unserer jungen Menschen sind.

Der Förderverein ruft deshalb alle ehemaligen Schüler der Spezialschule, deren Eltern und Lehrer und alle an der Entwicklung des Bildungswesens in Thüringen Interessierten auf, durch ihre Mitgliedschaft im Förderverein und entsprechende Aktivitäten in ihrem jeweiligen Tätigkeitsbereich an der Realisierung dieses Zieles mitzuwirken.

Prof. Dr. rer. nat. habil. E. Hertel
Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender von 1990 bis 2007

Mitgliedschaft

Nur gemeinsam können wir etwas bewegen

Vereinsmitglieder sind Lehrer, ehemalige Schüler, Eltern von derzeitigen und ehemaligen Schülern sowie Freunde der traditionsreichen Schule. Auch namhafte Institutionen, Unternehmen und Vereine der Region unterstützen den Verein maßgeblich.

Die Finanzierung des gemeinnützigen Vereins erfolgt ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Jede natürliche und juristische Person, die dazu beitragen möchte, die Erfüllung der fachlichen, erzieherischen und kulturellen Aufgaben des Carl-Zeiss-Gymnasiums zu unterstützen, kann Mitglied des Vereins werden.

Wenn Sie den Förderverein „Spezialschule Carl Zeiss, Jena“ e.V. aktiv oder passiv unterstützen wollen, können Sie die Beitrittserklärung herunterladen, ausfüllen und mit der unterschriebenen Datenschutzerklärung per Post an uns senden. Sowohl die Vereinssatzung als auch die aktuelle Zusammensetzung des Vereinsvorstandes stehen jederzeit online zur Verfügung.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 10 Euro und ist jährlich zu entrichten. Mitgliedsbeiträge und regelmäßige Spenden können per Lastschrift eingezogen werden. Eine erteilte Einzugsermächtigung kann jederzeit widerrufen werden.

Schüler können mit Schulabgang Vereinsmitglieder werden und sind während der Dauer ihrer weiteren Ausbildung maximal sechs Jahre  von der Beitragszahlung befreit.

Von einer Mitgliedschaft unabhängig können Sie den Verein mit einer Spende finanziell unterstützen. Geben Sie im Verwendungszweck der entsprechenden Überweisung ihre Adresse mit an, damit Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung zugestellt werden kann.

wirken

tu gutes und rede darüber

Der Förderverein „Spezialschule Carl Zeiss, Jena“ e.V. wirkt aktiv und proaktiv auf das Carl-Zeiss-Gymnasium und dessen Wesen ein.

Unter anderem beschäftigt er eine Freizeitpädagogin zur Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5 und 6 nach ihrem Unterricht im Rahmen einer aktiven Gestaltung von schulischen und freizeitlichen Aktivitäten, zur Betreuung der Bibliothek in Pausenzeiten sowie zur Unterstützung schulischer und außerschulischer Veranstaltungen, er sichert schulische und außerschulische Aktivitäten wie Arbeitsgemeinschaften, Kulturveranstaltungen, Wettbewerbe, Wettbewerbsteilnahmen von Lernenden unserer Schule oder den Erwerb zertifizierter Zusatzqualifikationen für Schülerinnen und Schüler des Carl-Zeiss-Gymnasiums finanziell ab oder zeichnet Herausragendes mit dem Jahrespreis des Fördervereins, mit Buchpreisen oder Stipendien aus.

Auch popularisiert der Verein den besonderen Bildungsweg, den die Spezialschule den Schülerinnen und Schülern im Raum Thüringen bietet.

schulportRät

ein Gymnasium mit mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Schwerpunktsetzung

Unser Gymnasium fördert seit mehr als 50 Jahren interessierte und begabte Kinder und Jugendliche speziell im Fächerkanon von Mathematik, Physik, Chemie, Biologie und Informatik.

Der hohe Stellenwert dieser Fächergruppe an unserer Schule zeigt sich neben vielfältigen außerunterrichtlichen Förderungen in einer eigenständigen Stundentafel für die Oberstufe. Die Stundentafel in den Klassen 9 und 10 integriert an unserer Schule Informatik und Technik dreistündig in den Unterricht. In der Oberstufe existieren stets Kurse mit erhöhten Anforderungen in den MINT-Fächern. Auch gibt es jeweils Spitzenkurse, der die begabtesten Schülerinnen und Schüler vereint.

Durch Aktivitäten in den einzelnen Jahrgangsstufen wird kontinuierlich danach gestrebt, das wissenschaftliche Arbeiten zu fördern. Beginnend mit dem Europa- oder Papierprojekt in Klasse 6, dem Zeiss-Projekt und dem Schreiben eines Sachtextes in Klasse 7 und einer Facharbeit in Klasse 8 setzt sich die kontinuierliche Förderung mit dem naturwissenschaftlichen Projekt in Klasse 9 und dem Informatikprojekt in Klasse 10 fort. Danach nehmen die Oberstufenschüler ihre Seminarfacharbeiten in Angriff, die, durch externe Betreuer unterstützt, an wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Einrichtungen der Stadt und der Region angebunden sind.

Die Schülerinnen und Schüler beteiligen sich in überaus hohem Maße an Wettbewerben vielfältigster Art. So sind unter anderem 57 Teilnahmen an internationalen Olympiaden mit zahlreichen Gold-, Silber- und Bronzemedaillien-Gewinnen ebenso erwähnenswert wie die unzähligen Erfolge bei regionalen, thüringen- und bundesweitenweiten Olympiaden, bei Bundeswettbewerben, bei Mannschaftswettbewerben und bei „Jugend forscht“.

Das Spektrum der Fördermaßnahmen für unsere Schülerinnen und Schüler ist in eine weitere Struktur eingebettet, die wir seit 1999 im Auftrag des Ministeriums gestalten. In der gesamten Region Ostthüringen sind Kolleginnen und Kollegen der Schule aktiv in der Förderung von Kindern und Jugendlichen eingebunden, deren Interessen auf die MINT-Fächer gerichtet sind.

Partnerschaften pflegen wir neben den bereits genannten Kontakten auch innerhalb der ehemaligen Spezialschulen, die in Mannschaftswettbewerben in den MINT-Fächern herausragende Möglichkeiten der Begegnungen von Schülern und Lehrern untereinander schaffen. Dieser Austausch bringt immer wieder Inspirationen für die teilnehmenden Schulen ebenso wie unsere Mitgliedschaft im MINT-EC.

Kontaktaufname

Name E-Mail Nachricht Ich stimme der Datenschutzerklärung zu. Absenden

Kontaktdaten

Erich-Kuithan-Straße 7, 07743 Jena

+49 (0) 3641 424 244

foerderverein@cz-gymnasium.jena.de

Impressum

Herausgeber
Förderverein „Spezialschule Carl Zeiss, Jena“ e. V.
Erich-Kuithan-Straße 7
07743 Jena

foerderverein@cz-gymnasium.jena.de

Ansprechpartner
Kai Rodeck

Datenschutzerklärung
Die aktuelle Datenschutzerklärung können Sie hier herunterladen.

Haftungsausschluss
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Damit können wir für diese fremden Inhalte keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Unsere Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.